Der Flohsame „Grießpudding“ vegan low carb

Der Flohsame Grießpudding low carb, rohvegan

Dieser Grießpudding kommt low carb daher, dafür jedoch mit einer Extraportion an Ballaststoffen aus Flohsamenschalen, hochwertigen Proteinen und vorallem der essenziellen, mehrfach ungesättigten Fettsäure alpha-Linolensäure. Daraus kann der Körper gewisse Mengen langkettiger Omega-3-Fettsäuren wie EPA und DHA bilden, die sonst nur über Fisch aufgenommen werden. Selbst ohne Milch führt diese kleine „Süßigkeit“ dem Körperauch wertvolles Kalzium zu. So wie es im Rezept unten steht die vegane Low Carb variante. Natürlich kann man die Mandelmilch durch andere Milchvarianten ersetzen. Allerdings sind Getreidevarianten nicht Low Carb und Milcherzeugnisse natürlich nicht mehr vegan.

 

Zutaten

300 mlMandelmilch
30 gEiweißpulver z.B.Vanille oder Zitrone
2 TL

1TL

Flohsamenschalen

Chiasamen

Honig (nicht low carb!) oder Stevia nach Bedarf

Und so wird´s gemacht:

Einfach die Zutaten miteinander vermischen und kühlstellen, bis Flohsamenschalen und Chia auf die gewünschte Konsistenz gequollen sind.

Guten Apptetit!

 

Weitere Infos über die erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile von Flohsamenschalen findest du hier:

Flohsamenschalen – Wirkung nicht nur im Darm