Erst Dauerbrenner, dann Burnout – Nebennierenschwäche und Cortisolmangel

Cortisol und Nebennierenschwäche – ein Hauptdarsteller, wenn es um Östrogendominanz, Autoimmongeschehen, Schilddrüsenerkrankungenen, und viele andere Leiden geht Cortisol ist ein in den Nebennieren gebildetes Hormon. Es spielt im Körper eine entscheidende Rolle, insbesondere bei der Bewältigung von Stress. Cortisol ist an der Kontrolle von Entzündungsreaktionen und der Modulierung des Blutzuckerspiegels beteiligt. In akuten Stresssituationen schützt … Erst Dauerbrenner, dann Burnout – Nebennierenschwäche und Cortisolmangel weiterlesen