Parkinson ganzheitliche Hilfe

Die Parkinson-Krankheit ist, neben der Alzheimer-Demenz, eine der häufigsten fortschreitenden Erkrankungen des zentralen Nervensystems im höheren Lebensalter. Das Problem der Parkinson-Krankheit liegt im Bereich des  Nervenbotenstoffs Dopamin. Dazu kommt es, weil spezielle Nervenzellen im Gehirn nach und nach absterben. Ein Dopamin-Mangel bringt das empfindliche Gleichgewicht der Botenstoffe durcheinander. Dopamin ist maßgeblich an den Steuerungsvorgängen von … Parkinson ganzheitliche Hilfe weiterlesen